ABG

Stand: Mai 2019

Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesen AGB ausdrücklich einverstanden.

Die Erhebung, Speicherung und Verwendung von personenbezogenen Daten ist in der Datenschutzerklärung geregelt.

Organisation
Eigentümer des E-Learnings EGONEbasic und EGONEplus ist gynécologie suisse SGGG, welche pnn ag mit dem Betrieb von EGONE beauftragt hat.

Nutzungsrechte
Durch die kostenfreie Nutzung dieser Homepage entstehen keinerlei Ansprüche für den Nutzer gegenüber pnn ag.

Mit Bezahlung der Jahresgebühr wird ein zeitlich befristetes Recht erworben, vom Zeitpunkt der Registrierung an während einem Jahr die entsprechende online Weiter- resp. Fortbildung im passwortgeschützten Bereich zu besuchen.
Werden die Kurskosten von einer Institution und nicht dem Benutzer selber getragen, so erlischt das Nutzungsrecht am letzten Arbeitstag des Benutzers bei dieser Institution.

Haftung
Die Website wird von ausgewiesenen Autoren und von pnn ag sorgfältig vorbereitet und die Inhalte werden gewissenhaft erstellt. Irrtümer, Zweideutigkeiten oder fehlerhafte Informationen sind jedoch nie völlig auszuschliessen. pnn ag übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit in Bezug auf die Inhalte der Webseite sowie auf die Vereinbarkeit mit einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Meldungen zu Fehlern prüfen wir gerne, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

pnn ag haftet für die grob fahrlässige und vorsätzliche Verletzung von Pflichten aus diesen AGB; jede weitere Haftung wird soweit nach der schweizerischen Gesetzgebung zulässig abgelehnt, insbesondere die Haftung für Folgeschaden und entgangenen Gewinn.

Wenn unsere Website Links zu anderen Websites und Ressourcen enthält, die von Dritten angeboten werden, so werden diese Links ausschliesslich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Wir haben keine Kontrolle über den Inhalt der betreffenden Websites oder Ressourcen und übernehmen keine Haftung dafür oder für Verluste bzw. Schäden, die aus ihrer Nutzung entstehen könnten. Wird pnn ag bekannt, dass auf verlinkten Seiten Rechtsverstösse begangen werden, wird pnn ag in nützlicher Frist die entsprechenden Links entfernen.

Die Website wird von pnn ag sorgfältig betrieben. Durch technische Störungen kann es dennoch zu vorübergehenden Beeinträchtigungen oder Unterbrüchen der Websites kommen.

pnn ag übernimmt keine Haftung für Unterbrüche der Verfügbarkeit der Websites.

Immaterialgüterrechte
Alle Rechte der Inhalte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung der Unterlagen sind EGONE, bzw. der gynécologie suisse SGGG vorbehalten. Die hier abrufbaren Inhalte oder Teile davon dürfen ohne die Erlaubnis von gynécologie suisse SGGG nicht reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.

Ausschluss
Registrierten Benutzern kann jederzeit und ohne Angabe von Gründen der Zugriff auf diese Seite verwehrt werden.

Salvatorische Klausel
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt ausschliesslich Schweizerisches Recht. Gerichtsstand ist Zürich.