Zurück

PD Dr. med. Cornelia Betschart

Oberärztin Klinik für Gynäkologie, UniversitätsSpital Zürich, Schwerpunkt Urogynäkologie FMH

Cornelia Betschart ist seit 2008 Oberärztin in der Klinik für Gynäkologie, Universitätsspital Zürich. Sie absolvierte den Facharzt Gynäkologie und Geburtshilfe inkl. operative Gynäkologie und ist Schwerpunktsträgerin für Urogynäkologie. Von 2011-2013 absolvierte sie ein Research Fellowship bei Prof. DeLancey in Ann Arbor, Michigan (USA) zum Thema Bildgebung und Anatomie des weiblichen Beckenbodens. Cornelia Betschart hat seit 2013 die Co-Leitung der Urogynäkologie am Universitätsspital Zürich inne. 2017 erfolgte die Verleihung der Venia legendi. Seit 2009 ist Cornelia Betschart Mitglied der Kantonalen Ethikkommission Zürich. Cornelia Betschart betreut Master- und Doktorarbeiten und ist Autorin zahlreicher Publikationen zum Thema Harninkontinenz und Genitaldeszensus.

Zurück